WordPress 5.1.1 veröffentlicht

WordPress 5.1.1 ist freigegeben.

WordPress 5.1.1 ist jetzt verfügbar! Dieses Sicherheits- und Wartungsrelease enthält 2 Sicherheits-Fixes sowie 10 Korrekturen und Verbesserungen, einschließlich Änderungen, die Hosts helfen sollen, Benutzer auf das Anheben der mindestens notwendigen PHP-Version in der kommenden WordPress-Version 5.2 vorzubereiten. Die 2 Sicherheits-Fixes in WordPress 5.1.1 regeln, wie Kommentare gefiltert und dann in der Datenbank gespeichert werden. Mit einem bösartig gestalteten Kommentar war ein WordPress-Beitrag anfällig für Cross-Site-Skripting. Dieses Update wird zwingend empfohlen, daher haben wir es bei unseren WordPress-Kunden mit Server Hosting bereits installiert. Achtung: Vor dem Update ein Backup anlegen und nach dem Upgrade den Browser Cache leeren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.